Unten und oben: Berggeschichten

Unten und oben Berggeschichten Nicht die groen Abenteuer in Felswnden und auf Gipfeln vielmehr kleine und nicht alltgliche Ereignisse bizarre Zuflle Pannen und unvergleichliche Begegnungen rund ums Bergsteigen stehen im Mittelpu

  • Title: Unten und oben: Berggeschichten
  • Author: Hans Kammerlander
  • ISBN:
  • Page: 348
  • Format:
  • Nicht die groen Abenteuer in Felswnden und auf Gipfeln, vielmehr kleine und nicht alltgliche Ereignisse, bizarre Zuflle, Pannen und unvergleichliche Begegnungen rund ums Bergsteigen stehen im Mittelpunkt dieses Buches Der weltberhmte und erfolgreiche Sdtiroler Bergsteiger Hans Kammerlander zeigt den Lesern eine sehr menschliche Seite seines extremen Sports.

    • [PDF] ↠ Free Download ☆ Unten und oben: Berggeschichten : by Hans Kammerlander ↠
      348 Hans Kammerlander
    • thumbnail Title: [PDF] ↠ Free Download ☆ Unten und oben: Berggeschichten : by Hans Kammerlander ↠
      Posted by:Hans Kammerlander
      Published :2019-03-26T03:10:36+00:00

    2 thoughts on “Unten und oben: Berggeschichten

    1. Hans Kammerlander Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Unten und oben: Berggeschichten book, this is one of the most wanted Hans Kammerlander author readers around the world.

    2. Das Buch war überflüssig. Z.T. eher dümmliche als lustige Geschichten. Bemerkenswert, dass Hans (und seine Partner/innen) das alles überlebt hat - damit meine ich nicht seine anspruchsvollen Touren, sondern eher einen unverantwortlichen Lebensstil, der m.E. nicht mit "jugendlichem Leichtsinn" zu "rechtfertigen" ist. Schade - hat er doch am Berg außerordentliche Leistungen gezeigt. Für sein (eh angekratztes) Image sollte er das Buch aus dem Verkehr ziehen.

    3. Alpine Literatur einmal ganz anders: nicht höher, weiter, schneller, schwieriger. Im Gegenteil: leiser, sanfter, humorvoller. Hans Kammerlander hat witzige Erlebnisse aus seinem bunten Bergsteigerleben erzählt, Ingrid Beikircher hat genau zugehört und ganz feine Geschichten darüber geschrieben. Mit viel Esprit und kräftigem Augengezwinker.Herausgekommen ist ein Buch, das gerne zur Hand genommen wird. Auch um zu verstehen, dass Lachen ein wichtiger Bestandteil des Bergsteigens ist.

    4. kammerlander erzählt in diesem buch kurze bis sehr kurze geschichten von unzähligen erlebnissen rund um seine karriere. viele lustige auszüge aus seiner sturm und drang periode sowie makabere details über haarsträubende fehler in den großen bergen der welt. der leser erkennt, dass auch die besten der besten nicht unfehlbar sind und kammerlander gibt das unumwunden zu. abenteuerliche autofahrten, vergesslichkeit, übermut, selbstüberschätzung sowie grandiose erstbesteigungen die keine war [...]

    5. Es soll Leute geben, die nach "Bergsüchtig" kammerlander-süchtig geworden sein sollen und nach einer höheren Dosis verlangt haben. Die ist mit "Unten und oben" nun erschienen und befriedigt die Kammerlander-Sucht voll und ganz.Erfrischend, menschlich, heiter erzählt Kammerlander, was Kammerlander ist: von den Bergen, wie sie am schönsten sind, von Bergsteigern wie du und ich, von sich selbst, einem der letzten der naturechten Sorte. Kammerlander pur ohne die Versatzstoffe der Selbstverherrl [...]

    6. Es stimmt schon, dass Kammerlander in diesem Buch schön langsam die Geschichten ausgehen und sich die eine oder andere Wiederholung in das Buch geschlichen hat.ABER:Es gibt sie noch die Geschichten, die wir nicht kennen. Jene Geschichten, die dokumentieren, dass Kammerlander trotz seiner Ausnahmestellung (immerhin ist er einer der wenigen Kollegen, den Messner respektiert - siehe auch Messners Buch "Gasherbrum I+II") nicht abgehoben hat, sondern ein lockerer, bescheidener und hochsympatischer M [...]

    7. Ich kann mich den Vorrednern nur anschließen, es ist schade, daß Hans Kammerlander im Gegensatz zu Reinhold Messner nur 3 Bücher auf den Markt gebracht hat.Sein neuestes Werk "Unten und Oben" ist sehr amüsant geschrieben und berichtet von vielen Erlebnissen in den Bergen. Es ist nicht heldenhaft geschrieben, sondern berichtet auch von Fehlern, welche auch einem sehr erfahrenen Bergführer passieren können. Mit vielen Geschichten Kammerlanders verbinde ich ähnliche Erlebnisse in den Bergen, [...]

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *